Letztes Feedback

Meta





 

Tag 1

Mein Ziel war es eigentlich heute Joggen zu gehen Beziehungsweise einen langen Sparziergang zu machen. Leider hat das Wetter nicht ganz mitgemacht und auf dem Heimweg ist mir noch mein geliebtes Smartphone kaputt gegangen. Manchmal frag ich mich ob es nicht mal einen Tag gibt bei dem es wirklich gut läuft, denn heute konnte ich mich zum Beispiel Jobmäßig nicht beschweren.Trotzdem war ich mit dem Tag heute eigentlich sehr zu frieden. Ich gebe nicht auf und lass mich durch nichts mehr herunterziehen. Ich lass mich nicht mehr durch die Arbeit stressen, wie ich es sonst immer getan habe.In der Ruhe liegt die Kraft. Was bringt es einem sich ständig über irgendwas aufzuregen?Das macht nichts besser, im Gegenteil, man macht sich dadurch noch mehr Stress als davor.Deshalb ist mein erstes Ziel zur Besserung die Selbstbeherrschung.Keine Zickerereien mehr wegen nichts, kein ständiges aufregen und nicht mehr stressen lassen. Es wird ein langer weg und es wird nicht einfach. Doch wenn man das geschafft hat, kann man auf nicht mehr Stolz drauf sein, wie auf sich selbst.Deshalb immer schön tief ein und tief ausatmen.

8.2.16 20:59, kommentieren

Werbung


Veränderung und Ziele

Ab heut nehme ich mir vor mich zu Verändern und dabei hab ich mir fest Ziele vorgenommen. Es wird ein langer steiniger Weg. Ich werde oft hinfallen. Ich weiß aber dass es sich lohnen wird. Man sollte nie seine Ziele aus den Augen verlieren und immer bereit sein zu kämpfen.Mein Ziel ist es ein besserer Mensch zu werden. Ich möchte nicht mehr die sein, die zuhause allein rumhockt, rumjammert und weint weil sie denkt das Leben sei scheiße, weil nicht immer alles so läuft wie man es gerne hätte.Ich will eine Person sein die man lieben kann und mit der man gerne was macht. Keine die alles kritisiert und gleich aufgibt. Ich will mich nicht für andere Verändern sondern für mich. Ich will wieder mehr Spaß im Leben.Mehr Selbstbewusstsein, Stressfreier durchs Leben gehen. Mich selbst lieben lernen, damit andere mich lieben können.Mein erstes Ziel wird morgen sein ein Hobby zu finden das mir Spaß macht.Mich mehr an der freien Luft zu bewegen. Und nicht wieder zuhause rumgammeln und über mein Leben jammern. Man sollte immer an sich selbst glauben, egal wie schwer das oft ist.Man darf nie die Hoffnung aufgeben, denn ohne Hoffnung fühlt man sich leer. Hoffnung ist eine Motivation. Motivation für das Ziel was man erreichen will.

2 Kommentare 9.2.16 01:42, kommentieren